Links Inhaltsverzeichnis Facebook Kontakt u. Anfahrt Tennissport trotz "Corona" Startseite

H30 und H40 verlieren ihre Auswärtsbegegnungen – Kopp und Schaffert überragen in ihren Teams

14.07.2020 Unter keinem guten Stern standen die letzten Punktspiele der GTC-Herren vor der Sommerpause. Beide Teams mussten sich in ihren Auswärtsbegegnungen dem Gegner jeweils deutlich mit 1:5 beugen. Erklärend sei aber angefügt, dass alle Gandersheimer erneut auf Gegner trafen, die in ihren Leistungsklassen deutlich höher eingestuft waren. Trotzdem gelang es in beiden Teams jeweils einem Spieler über sich hinauszuwachsen. So war es bei den Herren 40... weiter lesen!

Kalender (c) by schulferien.org

Nach oben

Clubhausinstandsetzung 2013

Schon lange geplant - und nunmehr in die Tat umgesetzt: Am 16.11.2013 trafen sich sechs Männer und drei Frauen, um dringende Arbeiten am Clubhaus und in der Küche des Clubhauses durchzuführen. Während die Damen 30 mit Beate Ostendörfer, Tanja Gresing und Britta Sander die Küche zu neuem Glanz verhalfen, machten sich die Männer aus Teilen der Herren 50 ans Werk. Nachdem H.-P. Blei dankenswerter ein Gerüst zur Verfügung gestellt hatte, entfernten Uli Pflugrad, Harald Bestian, Willi Schreiber, Helmut Muhr und Ralf Büsselmann die marode Holzverkleidung an der Südseite des Clubhauses. Hinter der Verschalung wurde der Blick freigelegt auf Dämmmaterial und Kabelage für die Beleuchtungsanlage. Platzmeister und gelernter Elektriker, Karl Buschhold, nutzte die Gelegenheit, um einen defekten Trafo auszutauschen. Anschließend machte sich das Bauteam ans Werk und installierte in rekordverdächtiger Zeit Verlattung, Isolierung und die von Rainer Rohde zur Verfügung gestellten Fermacellplatten. Bestaunt wurde das Team von etlichen Spaziergängern, die anerkennend nickend den handwerklichen Fähigkeiten der sechs Baumeister ihre Anerkennung zollten.   

Drucken Impressum Nach oben