Links Inhaltsverzeichnis Facebook Kontakt u. Anfahrt Startseite

sportlicher Rückblick

5 Jugendmannschaften im Jahr 2018

Erneut konnte Jugendwartin Tanja Gresing fünf Jugendmannschaften für die Sasion 2018 melden. Und das Abschneiden war auch wieder erfreulich. Sowohl dem Midcourt-Team als auch den Junioren B gelang der Einzug in die Pokalendrunden. Unsere Youngster belegten dort den 7. Platz von 14, die Junioren B den 9. Platz von 22 Mannschaften. Weiterhin gemeldet waren die Junioren A, die Juniorinnen B und die Junioren C.

Hier die Ergebnistabellen 2018 aller Mannschaften zum Nachlesen.   

Jugendspielbetrieb 2017

Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien wurde die Punktspielsaison 2017 bei der Jugend beendet. Die Bilanz kann sich mit einem ersten, drei vierten und einem fünften Platz durchaus sehen lassen. Ein besonderer Glückwunsch geht an die Junioren B mit Felix Barnowski, Justus Becker und Linus Ruhnau, die souveräner Gruppensieger wurden! Im anschließenden Pokalwettbewerb des NTV, der nach den Sommerferien ausgetragen wurde, scheiterten die drei erst im Halbfinale gegen den MTV Wolfenbüttel. Ganz große Klasse, Jungs!

Gemeldet waren 2017 fünf Mannschaften - Junioren A, Junioren B, Juniorinnen B, Junioren C und die Midcourt Jungen.

Hier noch einmal die Ergebnistabellen der Saison 2017 in kompakter Form.

Jugendspielbetrieb 2016

Das Jugendwartsteam Gresing/Padberg hatte 5 Mannschaften ins Rennen geschickt. Spannende, jederzeit faire und zu Beginn der Saison auch äußerst schweißtreibende Begegnungen prägten die Punktspielsaison 2016. Alle Jugendlichen gaben ihr bestes, Eltern und Club sorgten während und nach den Spielen für die notwendigen Erfrischungen und Stärkungen in flüssiger und fester Form. Sportlich glänzten in der Punktspielsaion 2016 die erste Mannschaft der Junioren B mit einem sehr guten 2. Platz in ihrer Staffel. Die Junioren C belegten einen ebenfalls guten 3. Platz, gefolgt von der Junioren A und B II mit zwei vierten Plätzen und den Juniorinnen B mit einem 5. Platz. Insgesamt eine erfreuliche Leistung aller Teams. In den Sommerferien ging es dann weiter mit den Tenniscamps, die Trainer Chris Wittenberg auf der heimischen  Anlage ausrichtete.

Mit ihrem 2. Platz hatten sich die Junioren B für den Regionspokal qualifiziert, schieden aber leider bereits im Achtelfinale  am 13.08.2016 zu Hause gegen den Heidberger TC aus.

Hier noch einmal die Ergebnistabellen 2016 in kompakter Form.

Jugendspielbetrieb 2015

 
 

Die Punktspiele 2015 wurden im Zeitraum 09.05. - 27.06.2015 ausgetragen.

Mit Enthusiasmus, viel Elan und reichlich Unterstützung durch Trainer Heini Pohl sowie den Eltern gingen die Jugendlichen mit 5 gemeldeten Mannschaften in die Saison. Mit einem zweiten, einem dritten, zwei fünften und einem sechsten Platz waren sicherlich nicht alle zufrieden - aber letztlich zählte der positive Wille, der Spaß und die gesammelten Erfahrungen in der Saison 2015.

Erfolgreichstes Team waren die Mädchen der Juniorinnen C mit Mannschaftsführerin Nele Spieß, die einen beachtlichen 2 Platz in ihrer Staffel belegten. Beim männlichen Part, den Junioren C, lief es nicht ganz so rund - die Jungs beendeten die Saison leider als Tabellenletzter. Dieses Schicksal konnten die Jüngsten, das bunt gemischte Midcourt-Team, am letzten Spieltag durch einen Sieg in Goslar noch abwenden - das Team rettete sich auf Platz 5 der Tabelle. Trotz allem: Glückwunsch und Anerkennung allen Spielerinnen und Spielern für spannendes Tennis in der Saison 2015!     

 

 

 

 

 

Jugendspielbetrieb 2014

Die Punktspiele der Jugend fanden vom 10. Mai - 28. Juni 2014 statt. Genau wie bei den Erwachsenen verlief auch die Punktspielsaison der Jugend sehr erfolgreich. Hervorzuheben sind der erste Platz der Junioren A und der zweite Platz der Junioren C I in ihren Staffeln. Dazu ganz herzlichen Glückwunsch vom GTC ! Sicherlich auch ein Erfolg unseres Trainers Heini Pohl, der den Jugendlichen die erforderlichen Raffinessen des Tennissports vermittelte. Dank aber auch noch einmal an die Eltern, die Ihre "Kids" zuverlässig und engagiert während der Punktspiele unterstützten und betreuten!

Hier könnt Ihr noch einmal alle Ergebnisse in der Gesamtübersicht nachverfolgen.

 

Jugendspielbetrieb 2013

Am Spielbetrieb 2013 nahmen insgesamt 6 Mannschaften teil.

Die Punktspiele der Jugend fanden vom 04.05.2013 bis 15.06.2013 statt.

Ganz überzeugend trumpften die Junioren A auf, die überlegener Staffelmeister in ihrer Altersklasse wurden und in die Endrunde der NTV-Regionen einzogen. Hier wurde das Finale am 31.08.2013 zu Hause in Bad Gandersheim gegen den SV Schedetal-Volksmarshausen und damit der NTV-Regionspokal gewonnen.

Auch die Midcourt Jungen überzeugten mit einem hervorragenden zweiten Platz in ihrer Gruppe. 

Die übrigen Mannschaften schlugen sich wacker und sammelten wichtige Punkstpielerfahrung. Für die Juniorinnen A blieb nur der letzte Platz in ihrer Staffel, trotzdem waren die jungen Damen immer mit Eifer dabei - oftmals mussten aber wesentlich jüngere Mädels für die Mädchen der eigentlichen Altersklasse in die Bresche springen. Dafür galt den jungen Damen Anerkennung und Respekt !   

Staffelmeister und Sieger des Regionspokals 2013 - die Junioren A des GTC

Nach oben

Drucken Impressum Nach oben