Links Inhaltsverzeichnis Facebook Kontakt u. Anfahrt Startseite

Tennisnacht in der Tennishalle Seesen

12.02.2019 Für den 9.2.2019 hatte der Tennisclub Seesen seine „Lange Tennisnacht“ angekündigt. Der Gandersheimer Tennisclub hatte zuletzt im Jahr 2013 eine Tennisnacht ausgerichtet, während in den darauffolgenden Jahren mangels Beteiligung eine solche nicht mehr zustande kam. Auf Initiative des 2. Vorsitzenden wurde daher mit dem Vorstand des TC Seesen vereinbart, es dieses Jahr gemeinsam zu versuchen. 20 Teilnehmer verbrachten so einen schönen... weiter lesen!

Kalender (c) by schulferien.org

Nach oben

Chronik

Tennis Chronik des GTC präsentiert von Werner Ostendörfer am 29.04.2016

Nach monatelangen Recherchen in den Archiven des Gandersheimer Kreisblatts – Unterlagen in den Vereinsregistern und bei den Amtsgerichten waren schon seit langem „bereinigt“ – war es endlich so weit: Werner Ostendörfer, „Unruheständler in Reihen des GTC, hatte „seine“ Chronik fertiggestellt und als Taschenbuch in Druck gegeben. Die druckfrische Ausgabe präsentierte er nach einer kurzen Einführung durch den amtierenden Vorsitzenden des GTC, Harald Bestian, am 29.04.2016 vor weit über 50 Mitgliedern und Gästen im Clubhaus des Gandersheimer Tennisclubs.

Voller Vorfreude und mit dem einen oder anderen Augenzwinkern referierte Werner Ostendörfer anschließend über seine Historienforschung in Sachen GTC.

 

 

 

Obwohl sich in Sachen Öffentlichkeitsarbeit viel getan hat – seien es ehemalige Vereinshefte namens „Aufschlag“ von 1986 bis 1992 bis hin zur heutigen Homepage –,  Verlass war von Anfang an war immer auf das Gandersheimer Kreisblatt.

Das geschriebene und archivierte Wort bzw. Blatt Papier war es, welches diesen Rückblick ermöglichte. Dafür nicht nur von Werner Ostendörfer ganz herzlichen Dank!

Und wer das alles lieber kompakt in Händen halten will, dem sei die Chronik im Taschenbuchformat empfohlen – erhältlich zum Stückpreis von nur 10 Euro incl. vieler Fotos im Clubhaus des GTC zu den üblichen sommerlichen Öffnungszeiten! Übrigens: Auch als Geschenk sehr zu empfehlen...     

Auf den nachfolgenden Seiten können die einzelnen Artikel seines Buches angeklickt und aufgerufen werden.

  

Nach oben

Drucken Impressum Nach oben